Zuverlässigkeit von Automotive Embedded Systems


Inhalte


Das FAT-Projekt Zuverlässige Automotive Embedded Systems beschäftigt sich mit Auswirkungen aktueller Technologie-Trends auf die Zuverlässigkeit der Automobilelektronik. Betrachtet werden dabei Hardware- und Softwareaspekte sowie Wechselwirkungen zwischen Hardware- und Software.

Projektlaufzeit: 01.01.2007 - 31.12.2008


  • Verband der Automobilindustrie (http://www.vda.de/)
  • Forschungsvereinigung Automobiltechnik e.V. (FAT)


Kontakt


  • Falk Salewski

RWTH Aachen - Lehrstuhl Informatik 11 - Ahornstr. 55 - 52074 Aachen - Deutschland